CHIO in Aachen 2024: Isabell Werth gewinnt auch Kür der Dressur

Index

CHIO in Aachen 2024: Isabell Werth gewinnt auch Kür der Dressur

Die deutsche Dressurreiterin Isabell Werth hat ihren Titel als beste Dressur-Reiterin der Welt einmal mehr unter Beweis gestellt. Beim CHIO in Aachen 2024 gewann sie auch die Kür der Dressur und krönte damit ihren bisherigen Erfolg. Die sechsfache Olympiasiegerin und elffache Weltmeisterin sicherte sich mit ihrer Stute Weihegold OLD den ersten Platz und bestätigte ihre dominante Position in der Dressur-Welt. Die Zuschauer im Sohnen-Halle in Aachen waren Zeugen einer beeindruckenden Vorstellung der Weltklassesportlerin.

CHIO in Aachen: Isabell Werth gewinnt auch Kür der Dressur

Die 54-jährige Reiterin aus Rheinberg, Isabell Werth, hat den CHIO in Aachen mit einer beeindruckenden Bilanz beendet. Bei der abschließenden Kür am Sonntag erhielt die erfolgreichste Reiterin der Welt 89,095 Prozent.

Werth und Wendy feiern Dreifach-Erfolg: Die Reiterin und ihr Pferd Wendy haben bei diesem Jahr's CHIO in Aachen dreimal gestartet und dreimal gewonnen. Damit haben sie ihre Vormachtstellung in der Dressur unterstrichen.

Isabell Werth triumphiert erneut: Dritte Kür-Siege in Aachen