Fußball-Landesliga: GSV Moers startet mit Heim-Derbys gegen Lintfort und Budberg Reescrito en Alemán: Fußball-Landesliga: GSV Moers beginnt mit Heim

Index

Fußball-Landesliga: GSV Moers startet mit Heim-Derbys gegen Lintfort und Budberg

Die neue Saison in der Fußball-Landesliga steht bevor und der GSV Moers bereitet sich auf einen sagenhaften Auftakt vor. Der Verein aus Moers wird seine ersten beiden Spiele in der kommenden Saison in den eigenen vier Wänden austragen und trifft dabei auf zwei alte Bekannte aus der Region. Die Heim-Derbys gegen den FC Lintfort und den SV Budberg versprechen Spannung und Emotionen pur. Die Mannschaft von Trainer [Trainername] wird alles daran setzen, um die ersten drei Punkte der Saison auf heimischem Boden zu holen und die Fans mit einer aufregenden Leistung zu begeistern.

HeimDerbys für GSV Moers: Lintfort und Budberg sind die Eröffnungsgäste

Der GSV Moers beginnt die neue Landesligasaison mit zwei HeimDerbys. Am 18. August empfängt der Neuling den 1. FC Lintfort zum Lokalduell, am 31. August folgt das Duell gegen den SV Budberg.

Tim Wilke, ehemaliger Spieler und Kapitän des GSV Moers, kehrt mit seinem aktuellen Verein SV Budberg nach Moers zurück. Ich kehre immer gerne zurück. Es gibt da keine Verkniffenheit, sagt der 49-Jährige.

Landesliga-Saison 2024/25: GSV Moers beginnt mit zwei HeimDerbys