Pro-palästinensische Demonstrationen vor deutschen Universitäten

Index

Pro-palästinensische Demonstrationen vor deutschen Universitäten

Am vergangenen Wochenende haben sich tausende Menschen in verschiedenen Städten Deutschlands versammelt, um gegen die israelische Besatzungspolitik in Palästina zu protestieren. Die pro-palästinensischen Demonstrationen fanden vor verschiedenen deutschen Universitäten statt, darunter die Universitäten in Berlin, München und Köln. Die Demonstranten forderten die Anerkennung des palästinensischen Staates und die Beendigung der israelischen Besatzung. Die Proteste verliefen größtenteils friedlich, es kam jedoch zu einigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei. Die Veranstalter der Demonstrationen fordern von der Bundesregierung, sich stärker für die Menschenrechte in Palästina einzusetzen.

Propalästinensische Studenten protestieren vor Kölner Universität gegen israelische Agression