Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf A3 in Ratingen

Index

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf A3 in Ratingen

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 3 (A3) in Ratingen sind zwei Menschen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Samstagabend auf der A3 in Fahrtrichtung Köln. Ein Fahrzeug fuhr auf ein anderes Fahrzeug auf, das wegen eines technischen Defekts stehen geblieben war. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst wurden alarmiert und konnten die Verletzten bereits nach kurzer Zeit aus den Fahrzeugen befreien. Die Polizei hat den Unfall aufgenommen und ermittelt nun die genauen Umstände des Unfalls. Die A3 war für mehrere Stunden gesperrt, um die Bergung der Fahrzeuge und die Unfallaufnahme zu ermöglichen.

Zwei Personen verletzt bei Auffahrunfall auf A3 in Ratingen