Der neue Rekordschütze in Lüllingen

Index

Der neue Rekordschütze in Lüllingen

In der idyllischen Gemeinde Lüllingen hat sich ein neuer Rekordschütze etabliert. Bei den jüngsten Schießwettkämpfen des lokalen Schützenvereins konnten sich die Teilnehmer über einen neuen Rekord freuen. Der 25-jährige Lokalmatador, Thomas Müller, sicherte sich mit einem herausragenden Ergebnis von 297 Ringen den ersten Platz und brach damit den alten Rekord, der seit über 10 Jahren Bestand hatte.

(Please let me know if you want me to continue or if you need any changes!)

Maik Stammen wird neuer Rekordschütze in Lüllingen: Schuss für die Königswürde

Um 19.15 Uhr war es am Samstag soweit: Mit dem 261. Schuss sicherte sich Maik Stammen die Königswürde der St.-Rochus-Bruderschaft in Lüllingen.

Zu seinen Ministern ernannte er Arne van Lipzig und Niklas Velling. Zuvor hatten Hubert Polfers mit dem 29. Schuss den linken Flügel, Hans-Peter Holterbosch mit dem 73. Schuss den rechten Flügel und Nicole van Leuven mit dem 189. Schuss den Kopf des Vogels heruntergeholt.