Hier ist die realschriftliche Fassung des Titels: Krefelder Schüler erklären: So schlecht ist unser Bildungssystem.

Index

Hier ist die realschriftliche Fassung des Titels: Krefelder Schüler erklären: So schlecht ist unser Bildungssystem.

In Krefeld haben sich Schüler zusammengetan, um ihre Kritik am Bildungssystem zu äußern. Sie sprechen offen über die Mängel und Schwächen, die sie in ihrer eigenen Bildung erlebt haben. Die Jugendlichen schildern ihre Erfahrungen mit einem System, das ihrer Meinung nach nicht auf ihre Bedürfnisse eingeht und nicht auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet. In diesem Artikel hören wir den Schülern zu, wenn sie über die Probleme und Fehlentwicklungen im deutschen Bildungssystem sprechen und ihre Forderungen an die Politik stellen.

Krefelder Schüler kritisieren Bildungssystem: Das ist eine Katastrophe

In Nordrhein-Westfalen haben Schülerinnen und Schüler im März auf die Straße gegangen, um für ein besseres Bildungssystem zu protestieren. Sie forderten unter anderem sofortige Renovierungen und Modernisierungen der Schulen, mehr Lehrkräfte und kleinere Klassen, ein Sondervermögen von zehn Milliarden Euro und eine Reduzierung von Stress und Leistungsdruck sowie ein Mitspracherecht.

Schüler verteidigen ihre Position: Wir brauchen ein besseres Bildungssystem