Neuss: Südbades-Freibad öffnet am 15. Mai

Index

Neuss: Südbades-Freibad öffnet am 15. Mai

Die Sommerzeit naht und die Menschen in Neuss und Umgebung können es kaum erwarten: das Südbades-Freibad öffnet seine Tore am 15. Mai! Nachdem der Winter langsam aber sicher in den Hintergrund tritt, können sich die Badefreunde endlich auf die erste Schwimmsaison freuen. Das Südbades-Freibad, bekannt für seine großzügigen Liegewiesen und das umfangreiche Angebot an Wasserspielen, wird in diesem Jahr wieder ein beliebter Treffpunkt für Familien, Freunde und alle, die sich auf eine abwechslungsreiche Sommerzeit freuen. Wir stellen Ihnen das Südbades-Freibad vor und präsentieren Ihnen die Highlights der kommenden Saison.

SüdbadesFreibad Neuss öffnet am 15. Mai: Sommer ist nahe!

Die Freibadsaison beginnt!

Der nächste Sommer kommt bestimmt. Auch wenn in den kommenden Tagen die Temperaturen noch einmal den Weg nach unten antreten sollen. Am kommenden Mittwoch, 15. Mai, startet die Bädertochter der Stadtwerke Neuss die Freibadsaison.

Das große Areal mit 50-Meter-Becken, Kinderplanschbereich, moderner Umkleide und den großen Liegewiesen steht dann täglich von 8 bis 20 Uhr den Besucherinnen und Besuchern offen.

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

„Wir haben in den vergangenen Tagen die Vorbereitungsarbeiten mit Hochdruck vorangetrieben. Zum Saisonstart am Mittwoch peilen wir eine Wassertemperatur von 24 Grad an. Setzt sich sommerliches Wetter durch, wird die Wassertemperatur von selbst weiter steigen“, erklärt Alexander Bride, Leiter Bäder der Stadtwerke Neuss.

Wetterbedingungen