Düsseldorfer Flughafen: Stattdessen nach Antalya ging die Reise in die Justizvollzugsanstalt

Index

Düsseldorfer Flughafen: Stattdessen nach Antalya ging die Reise in die Justizvollzugsanstalt

Ein schockierender Vorfall ereignete sich am Düsseldorfer Flughafen, als ein Mann statt zu seinem geplanten Urlaub in Antalya unvermutet in die Justizvollzugsanstalt gebracht wurde. Die Erwartungen des Reisenden wurden jäh enttäuscht, als er statt am Strand in der Türkei plötzlich in einer Zelle landete. Die Frage, was genau geschah, bleibt noch offen. Eines aber ist sicher: Der Mann wird seine geplante Sommerreise in diesem Jahr nicht mehr genießen können. Was passierte wirklich am Düsseldorfer Flughafen? Wir berichten über die Hintergründe dieses skandalösen Vorfalls.

Bundespolizei verhaftet vier Reisende am Düsseldorfer Flughafen bei Ein- und Ausreisekontrollen

Bei Ein- und Ausreisekontrollen am Flughafen Düsseldorf verhaftete die Bundespolizei am Wochenende vier Reisende, die mit Haftbefehlen gesucht wurden.

Ungeplante Reise: Stattdessen landeten vier Reisende in der Justizvollzugsanstalt