Krefeld: Neues Spielgerätelpark für den Uerdinger Stadtpark

Index

Krefeld: Neues Spielgerätelpark für den Uerdinger Stadtpark

In der Stadt Krefeld gibt es einen neuen Grund zur Freude: Der Uerdinger Stadtpark wird um einen modernen Spielgerätelpark erweitert. Dieser neue Bereich wird sich vor allem an Familien mit Kindern richten und bietet eine Vielzahl an modernen Spielgeräten, die den kleinen Besuchern eine Menge Spaß und Bewegung garantieren werden. Die Stadtverwaltung von Krefeld hat sich zum Ziel gesetzt, den Stadtpark zu einem beliebten Treffpunkt für die Bevölkerung auszubauen. Mit diesem neuen Spielgerätelpark soll ein wichtiger Schritt in diese Richtung getan werden. Die Eröffnung des neuen Spielbereichs ist für den Sommer 2023 geplant.

Neues Spielgerätelpark für den Uerdinger Stadtpark: Schwungscheiben für Spaß und Lernen

Der Kinderspielplatz im Uerdinger Stadtpark ist beliebt und wird nun um drei neue Schwungscheiben erweitert. Pünktlich zu Beginn der Sommerferien stehen die neuen Spielgeräte bereit, die vom Förderverein des Uerdinger Stadtparks finanziert wurden.

„Die neuen Spielgeräte bieten den zahlreichen Kindern spannende Naturerlebnisse und laden zum Mitmachen ein“, sagt Marc Grotendorst, Vorsitzender der Freunde und Förderer des Stadtparks. Die drei Schwungscheiben haben die Mitglieder des Fördervereins mit Bedacht ausgewählt, nachdem sie gesehen hatten, dass sich die Scheiben bereits auf vielen Spielplätzen bewährt haben und selbst von Kleinkindern mühelos in Bewegung gesetzt werden können.

So gibt es beispielsweise zahlreiche dieser Schwungscheiben mit unterschiedlichen Motiven verteilt im Dortmunder Westfalenpark. Sie seien, so Grotendorst, nicht nur bei Kindern und Jugendlichen, sondern auch bei Erwachsenen beliebt.

Spielen und Naturerleben: Uerdinger Stadtpark wird um drei neue Schwungscheiben erweitert